7 Produkte

Kategorie: Talisker-Brennerei

Ein Liebling der Schriftsteller Robert Louis Stevenson und Henry Vollam Morto

Geschichte

Die Talisker-Brennerei wurde 1830 von Hugh & Kenneth MacAskill gebaut und 1900 erweitert. Während dieser frühen Zeit wurde der Whisky mit einer Dreifach-Destillationsmethode hergestellt, aber 1928 auf die konventionellere Doppeldestillation umgestellt 1960 durch einen Brand fast zerstört, jedoch wurden fünf exakte Nachbildungen der ursprünglichen Destillierapparate gebaut, um den ursprünglichen Talisker-Geschmack zu bewahren.

Talisker war ein Lieblingswhisky der Schriftsteller Robert Louis Stevenson und Henry Vollam Morton sowie des zeitgenössischen Bassisten Christopher Sadlers.

Die Destillerie betreibt fünf Stills, zwei Wash Stills und drei Spirit Stills. Alle Destillierapparate verwenden Kondensationsspulen anstelle eines modernen Kondensators, von denen angenommen wird, dass sie dem Whisky einen "volleren" Geschmack verleihen (selbst ein Hinweis auf einen höheren Zuckergehalt).

Talisker ist bekannt für seinen überdurchschnittlichen Torfgehalt und seinen „salzigen“ (oder „würzigen“) Charakter. Während die Marke im Allgemeinen gut angenommen wird und sich gut verkauft, können sich der hohe Phenolgehalt und der ausgeprägte Geschmack für den gelegentlichen Whiskytrinker als „herausfordernd“ erweisen. Der Destillateur begann in den frühen 2000er Jahren mit der Herstellung von Spezialabfüllungen des Whiskys für Kenner mit einer 20- und 25-jährigen Abfüllung (wo zuvor nur eine 10-jährige und eine 18-jährige verfügbar waren). Die 25-jährige Abfüllung wurde, obwohl sie teurer war als die 20-jährige Abfüllung, weiter verbreitet. Beide haben sich als relativ beliebt erwiesen.

Das verwendete Malz ist bis zu einem Phenolgehalt von ungefähr 25 Teilen pro Million (ppm) getorft, was ziemlich hoch ist. Außerdem fließt das für die Produktion verwendete Wasser aus Cnoc nan Speireag über Torf, was dem Whisky zusätzliche Torfigkeit verleiht.

Sowohl Johnnie Walker als auch Drambuie (ein Likör, kein Whisky) verwenden Talisker als Bestandteil ihrer Mischgetränke; seine Präsenz ist am bemerkenswertesten in Walker's Green Label 15 Year Old Pure Malt.